Dsquared2 – Zwei, die begeistern

Hinter den Zwillingsbrüdern Dean und Dan Caten verbirgt sich eines der aufstrebenden Designerduos unserer Zeit.

Im Mai 2011 waren sie für die Eröffnung des Wiener Rathausplatzes verantwortlich und beeindruckten mit ihrer abwechslungsreichen und aufregenden Modenschau, die immer ein Event für sich ist.
Nicht mit anderen Catwalkshows zu vergleichen, ist in ihren immer eine Kombination aus Tanz, Musik, Kunst und natürlich Mode enthalten.

Die zwei Brüder sind in Kanada geboren und wuchsen ebenso dort auf. Nach einem Designstudium in New York gründeten sie 1994 ihr eigenes Label in Mailand: Dsquared2.

Zunächst designten sie Herrenmode, sodass die avantgardistische Mode der Frauenwelt leider vorenthalten war.
Mittlerweile sind sie aber international bekannt, nicht zuletzt, weil sie im Jahre 2002 eine Frauenkollektion auf den Markt brachten.

Seither arbeiten die Caten Brüder ebenso mit Größen wie Brittney Spears, Madonna, Lenny Kravitz, Nicholas Cage und Justin Timberlake zusammen. Das rote Ahornblatt, das Markenzeichen der Designer ist ständiger Begleiter der Kollektionen und ist inzwischen weltweit bekannt und beliebt. Es stellt die Verbundenheit zu ihrer Heimat dar und hat trotzdem etwas Unabhängiges und Zeitloses.
Ihre Mode ist innovativ. Sie ist ein Stilmix und reicht vom Seventies-Look über Rockabilly und Western-Glam bis hin zum Hip-Hop-Style.

Das Duo erfreut mit einem Modestil, der dem Trend immer einen Schritt voraus ist. In Verbindung mit ihren Bühnenshows werden die einzelnen Stücke zu einem ganz besonderen Trageerlebnis, sollte man in Betracht ziehen, sich im dsquared2 Lifestyle zu kleiden.

Als Madonna ihre Tänzer für die Modenshow der Designer-Zwillinge in Auftrag gab, war das sicher ein außergewöhnliches Modeerlebnis oder aber, als Bill Kaulitz sich im Jahre 2010 als schwarzer Engel der Modewelt präsentierte.

Die Brüder haben nunmehr mehrere Flagshipstores weltweit und das mit ebenso internationalem Publikum und Ansehen. Der Vorzeigeladen in Mailand ist zusätzlich mit einer Champagner Bar ausgestattet. In diesem bieten Dan und Dean Caten nicht nur ihre Mode- und Schuhkollektionen an, sondern haben inzwischen eine breite Auswahl an Make-up, Accessoires, Jeans, Sneaker und Parfum im Angebot.

Das Parfum gibt es sowohl als Herren- als auch als Damenduft. Sie sind beide sehr lebendig und intensiv und tragen sich sehr angenehm und langlebig auf der Haut. Der erste Duft wurde im Jahre 2007 kreiert, während das letzte Parfum 2010 geschaffen wurde.

Die Brüder arbeiten mit unterschiedlichen Parfümeuren zusammen. Unter anderem lesen sich bekannte und berühmte Namen wie: Alberto Morillas und Daphne Bugey.
Man wird mit Sicherheit noch viel von den Caten-Zwillingen hören. Gut so, denn sie erfreuen sich großer Beliebtheit und das wird auch zukünftig so bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.